Der Senior Experten Service (SES) ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die mit Senior Experten die beruflich-fachliche Ausbildung, Fortbildung und ualifizierung von Fach- und Führungskräften im Inund Ausland fördert. Schwerpunkte sind technische und wirtschaftliche Bereiche. Die Tätigkeit der Senior Experten ist auf schnelle pragmatische Hilfe vor Ort ausgerichtet. Anleitung zur Selbsthilfe steht dabei im Vordergrund, in der Regel in Verbindung mit der Lösung akuter Probleme.
Der SES bietet damit einem ständig wachsenden Kreis von Fachleuten, die das aktive Berufsleben beendet haben, eine Gelegenheit, ihre in langjähriger Tätigkeit erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten weiterzugeben. Träger des SES ist die deutsche Wirtschaft, die damit ihr Engagement in der nternationalen Zusammenarbeit und bei der Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung beweist.

Die Senior Experten sind in einem Register erfasst (2009: über 8.000). Die aus dem aktiven Berufsleben ausgeschiedenen Damen und Herren stellen ihre Arbeitskraft unentgeltlich zur Verfügung. Durch die Tätigkeit entstehen den Senior Experten keine Kosten; zur Bestreitung kleinerer persönlicher Ausgaben erhalten sie eine geringe Tagespauschale. Für die Auswahl der Senior Experten sind neben beruflicher Erfahrung, Gesundheit, Sprachkenntnissen und Auslandserfahrungen auch wirtschaftliche Unabhängigkeit und die Fähigkeit zur Anpassung an die am Einsatzort gegebenen Bedingungen maßgebend.

Mehr Informationen über den SES

Profil

Projekt Peru

Andere Projekte

Kontakt:

Senior Experten Service (SES)
Buschstraße 2
53113 Bonn
Alemania
Tel.: +49 228 26090-0
Fax: +49 228 26090-77
E-Mail: ses(at)ses-bonn.de
www.ses-bonn.de

Venezuela:

Gunther Faulhaber
gfaulhaber(at)gmail.com